Sarah Berger, Sein Zimmer für mich allein

Sonderpreis Preis €2,99 Normaler Preis Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sarah Berger
Sein Zimmer für mich allein
Kurzprosa
DRM-freies E-Book
Entspricht etwa 39 Seiten
ISBN ePub: 9783947047321
EUR 2,99

Eine Frau beginnt, sich die Räume der Männer, mit denen sie schläft, ästhetisch anzueignen, was gleichzeitig dazu einlädt, die Autorin von Sein Zimmer für mich allein mit ihrer Figur zu verwechseln und diese Einladung abzulehnen.

»Eine feministische Punkminiatur« – Oliver Jungen, FAZ

»Es gibt nicht viel Literatur, in der Männer nichts anderes sind als Objekte der Begierde (oder eben nicht), in der sie bewertet und mit Fantasien belegt werden. Die ungewohnte Perspektive befreit den Blick.« – Elisabeth Dietz, BÜCHERmagazin


SARAH BERGER, geb. 1985 in Rumänien, ist studierte Philosophin und Fotografin. Sie schreibt im spannenden Bereich zwischen klassischer und digitaler Literatur, ist eine wichtige Stimme im Netz (milchhonig.net, @milch_honig auf Twitter, Sarah Süßmilch auf Facebook) und liest oft und gern auf Lesebühnen in Berlin, Wien und anderswo. Bei alldem verbindet sie selbstverständlich und reflektiert alte und neue literarische Welt. 2017 erschien im Frohmann Verlag ihr Buch Match Deleted. Tinder Shorts, im selben Jahr bei Literatur Quickie Im Krass Bösen Wolf und 2020 bei SUKULTUR bitte öffnet den vorhang.