Reihe Kleine Formen

In den letzten Jahren setzt sich die lange Geschichte der kleinen Formen auch im Netz fort: Aphorismen oder Witze bekommen neue, zeitgemäße Inhalte; früher in privaten Tagebüchern oder Briefen niedergeschriebene Alltags- und Augenblicksbeobachtungen werden instantan gemacht und im digitalen Resonanzraum veröffentlicht.

Das Netz vergisst nichts, aber es verbirgt vieles, wenn man nicht weiß, dass man danach suchen muss. Deshalb werden in der Frohmann-Reihe Kleine Formen besonders schöne und eigensinnige Kürzesttexte aus dem digitalen Flow herausgelöst und als schön gestaltetes Buch im guten Sinne festgehalten.

Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.