Michaela Maria Müller, Auf See

Sonderpreis Preis €19,90 Normaler Preis Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Michaela Maria Müller
Auf See. Die Geschichte von 
Roman
Berlin, Frohmann: 2016 

Wir spenden pro über den Verlagsshop verkauftem Buch 5 EUR und pro über den Verlagsshop verkauftem E-Book 2 EUR (= Verlagsanteil am Umsatz) an Stand By Me Lesvos, eine lokalen Initiative auf Lesbos, die Geflüchteten hilft. Diese Aktion ist unbefristet. 

Hardcover, 144 Seiten
ISBN: 9783944195827
EUR 19,90
*

Käufer*innen bekommen kostenlos ein Lese-PDF dazu.

 

E-Book
ISBN ePub: 9783944195834
ISBN mobi: 9783944195841
ISBN digitales PDF: 
9783944195858
5,99 EUR

 

Das Schicksal eines jungen somalischen Paares wird vom Bürgerkrieg bestimmt. Ayan ist schwanger und Samir heuert bei den Piraten an, um Geld zu verdienen. Ihre Wege trennen sich ungewollt: Ayan versucht, mit Hilfe von Schleppern vom Flüchtlingslager Dadaab aus übers Mittelmeer zu fliehen, während Samir ungeplant und unter denkbar negativen Vorzeichen nach Europa gelangt.

In ›Auf See‹ geht Michaela Maria Müller die Wege ihrer Protagonist*innen nach: wo dies möglich ist, in Form einer Reportage, wo dies nicht möglich ist, als intensive und empathische Fiktion, immer beglaubigt durch umfangreiche Recherchen. So kann die Autorin alles erzählen, ohne reale Personen in Gefahr zu bringen. Die Beziehungen zwischen Deutschland und Somalia erweisen sich dabei als wesentlich enger und problematischer, als den meisten Deutschen bewusst sein wird. 

»Eine der wichtigsten Neuerscheinungen des Jahres« – Berliner Zeitung