Shirt der Woche

Bis Montag, den 20.9. sind bei Everpress »Resignation...riot«-Shirts bestellbar. 

T-Shirts kosten 30, Sweatshirts 50, Hoodies 60 EUR, jeweils zzgl. Versand. Die komische Anzeige beim Hoodie ist nur ein Webseitenfehler, das Motiv wird korrekt aufs Shirt gedruckt. Shirts, bei denen nicht »Woman« dabei steht, sind ungegendert und fallen, wenn man »Frauengrößen« gewöhnt ist, eher groß aus.  

Everpress ist ein externer Anbieter in Groß Britannien, mit dem wir arbeiten, weil Spreadshirt trotz Kritik auch Nazishirts verkauft. Vorproduzieren können wir uns derzeit leider nicht leisten.

Das Kampagnenprinzip bei Everpress bedeutet, dass im festgelegten Zeitraum (bei uns immer sieben Tage) insgesamt fünf Bestellungen erfolgen müssen, damit produziert wird. Klappt es nicht, was ab und zu passiert, bekommt man umstandslos das Geld zurück transferiert.

Unsere jeweilige Auswahl der Styles und Farben haben mit dem aktuellen Angebot bei Everpress zu tun, aber vor allem damit, welche gut zum jeweiligen Motiv passen. Es wird auch versucht, möglichst viele Größen abzudecken.

Die Shirts werden etwa zehn Tage nach Ende der Kampagne versandt. Es klappt alles sehr gut. 

*

Hintergrundinformation zum Motiv: Text und Gestaltungsidee stammen von Christiane Frohmann, die grafische Umsetzung von Ursula Steinhoff. Dieser bite (Bildtext) findet sich anders gestaltet auch im Buch Präraffaelitische Girls erklären Hexerei.